Obstbaumschnittkurs Frühjahr

Im Frühjahr lädt die LEADER-Region wieder zu Obstbaumschnittkursen ein. Durch den richtigen Schnitt sollen die Ertragsfähigkeit und der Bestand der Bäume gesichert werden. Eine Anmeldung dazu ist unbedingt erforderlich!Genauso wichtig wie das Pflanzen der Bäume ist die Pflege und der richtige Baumschnitt. Der Erziehungsschnitt beeinflusst entscheidend die spätere Kronenform. Mit einem fachgerechten Erhaltungsschnitt wird der Baum in seiner Ertragsfähigkeit und in seinem Bestand gesichert. Diese einfache Faustregel ist eine der vielen Erkenntnisse der bisherigen Kurse zum Thema Obstbäume schneiden.

Die Obstbaumschnittkurse sind „Ein-Tages- Kurse“, wo die theoretischen Grundlagen und die Praxis des Obstbaumschnittes  bzw. der Veredelung vermittelt werden.

Die wichtigsten Inhalte eines Baumschnittkurses sind:

  • Der Pflanzschnitt
  • der Erziehungsschnitt
  • der Erhaltungsschnitt
  • sowie Tipps zu Arbeitssicherheit und Desinfektion der Schnittwerkzeuge und vieles weitere mehr.

Durch diese Obstbaumschnittkurse kann man dem Obstbaum zu einer wahren Verjüngungskur verhelfen, den Blütenreichtum fördern und den Ernteertrag steigern, um somit langfristig die Obstbäume für unsere Kulturlandschaft zu erhalten.

Folgende Obstbaumschnittkurse finden in der LEADER-Region Südliches Waldviertel – Nibelungengau 2022 statt:

  • Donnerstag, 24. Februar 2022 in 3631 Ottenschlag, LEADER-Büro, Unterer Markt 10
  • Freitag, 08. April 2022 in 3661 Artstetten, Schlossgasthof

Kursbeginn ist jeweils um 9 Uhr, Ende um 16 Uhr.

Teilnahmekosten: € 30.– (inklusive Kursunterlagen), Bezahlung vor Ort Baumschere und eventuell Astschere sind mitzubringen!  Anmeldung bis 1 Woche vor Kurs-Datum:  Bei Maria Haider, Tel:  07475/ 53 340 500, E-Mail: office@moststrasse.at

Fotomaterial:
Bildtext: Durch die Obstbaumschnittkurse kann man dem Obstbaum zu einer wahren Verjüngungskur verhelfen, den Blütenreichtum fördern und den Ernteertrag steigern.

Fotocredit: Pixabay/Carina Wojtak

Projektkontakt:
Leaderregion Südliches Waldviertel – Nibelungengau
Geschäftsführer Ing. Thomas Heindl
Email: t.heindl@leaderregion.at
Tel.: 02872/2007913

Pressekontakt:
Anna Faltner, Bakk.phil., BA
Email: a.faltner@leaderregion.at
Tel.: 0650/8410654